headerbild_skizze.jpg

 

Baujahr 2012-2014
Bauherr Genossenschaft Kalkbreite
Architekt Müller Sigrist Architekten AG
Bauleitung b+p baurealisation ag
BKP 221.8 Spezielle lichtdurchlässige Bauteile

 

Konstruktion

Dieser Auftrag Bestand aus einer Pfosten-Riegelkonstruktion im gesamten Erdgeschoss. Zum Teil waren die Konstruktionen 2-geschossig. Die Grundkonstruktion bestand aus St. Rohr in Verbindung mit dem System Raico. Sämtliche Einsatztüren wurden mit dem System Jansen Janisol gefertigt. Bei sämtlichen Fassadenfeldern wurden Ausstellstoren und Fassadenmarkisen verbaut. 

Im Bereich der Badenerstrasse wurde mittels Hebeschieber aus dem System Jansen (Stahl) und Türen Jansen Janisol ein technisch anspruchsvoller Kinoeingang ausgeführt. Die Füllelemente wurden aus 3-fach Isoliergläser mit einem U-Wert von 0.7 W/m2K eingebaut.